Glaskugeln

Winterzauber: Dekoration mit Glaskugeln

Zu Weihnachten gehören neben einem Tannenbaum auch Lichterketten und Glaskugeln dazu. Selbstverständlich darf auch eine schöne Schneedeko nicht fehlen. Kombiniert mit Tannenzweigen, Holzelementen und Tannenzapfen kannst du in kürzester Zeit eine tolle Deko für ein heimeliges Weihnachtsfest zaubern. Und genau deshalb halten wir bei MAXXCLEVER eine große Anzahl an Glaskugeln und anderen Accessoires für dich bereit, damit ein Zuhause in festlichem Glanz erstrahlt. Selbstverständlich geben wir dir auch ein paar Deko-Ideen mit, damit du ein traumhafte Weihnachtsdeko für dich und deine Lieben zaubern kannst. 

Der Baum zum Weihnachtsfest 

Der Baum gehört zum Weihnachtsfest dazu. Dabei ist es egal, ob du einen echten Weihnachtsbaum oder einen künstlichen nutzt. Der Baum ist das zentrale Stück der Weihnachtsdekoration und genau deshalb solltest du auf ihn ein besonderes Augenmerk legen. Natürlich haben echte wie auch künstliche Bäume ihre Vor- und Nachteile. Für welchen du dich am Ende entscheidest, ist ganz dir überlassen.

Der Weihnachtsbaum sollte natürlich zu der Größe des Raumes passen. Während künstliche Tannen meist schon fertig geschmückt sind, musst du bei der echten Tanne selbst Hand anlegen. Doch gerade das hat seinen Reiz. So kannst du den Baum jährlich aufs Neue schmücken und ihn ganz nach deinen Vorlieben gestalten. Hier kannst du neben Glaskugeln auch hübsche Strohsterne oder Holzanhänger nutzen und ihn so ganz individuell für dein Weihnachtsfest herrichten. Insbesondere Glaskugeln sehen immer sehr edel aus und haben außerdem den Vorteil, dass sie das Licht der Lichterketten so schön reflektieren. 

Weihnachtsbaumschmuck – Glaskugeln sind immer ein Blickfang

Glaskugeln gibt es in allen erdenklich Formen, Farben, Größen und Designs. Du findest sogar Glaskugeln, die du öffnen und so deine eigene Kugel jedes Jahr aufs Neue gestalten kannst. Ist Weihnachten vorbei, ist es sogar möglich, die Kugel aus Glas mit Gewürzen, Blumen oder anderen Dingen zu befüllen, um das ganze Jahr über mit einer schönen Dekoration das Zuhause aufzuhübschen. An einem schönen Zweig aufgehängt, sehen die Glaskugeln zu jeder Zeit einfach umwerfend aus. 

Beim Schmücken des Weihnachtsbaums musst du aber einiges beachten, dass er nicht kitschig oder chaotisch wirkt. Lege dich von Anfang an auf ein einheitliches Farbschema fest. Am besten ist, wenn du zwei Farben miteinander kombinierst. Dies kann zum Beispiel Rot und Gold sein oder Silber und Rosa. Auch ein zartes Blau und weiße Kugeln können ein tolles Bild ergeben. Bei den Glaskugeln kannst du hingegen experimentieren und die unterschiedlichsten Formen nutzen. Sie müssen nur zum Farbschema passen. 

Lametta – ja oder nein? 

Lametta ist ein Streitthema, doch es sieht einfach schön aus. Viele haben auch noch Unmengen an Lametta zu Hause, da es ja schließlich immer wieder verwendet werden kann. Wichtig ist jedoch, dass du wirklich darauf achtest, dass beim Abschmücken des Baumes kein Lametta daran verbleibt, da es sonst in die Umwelt gelangt. Ist dies für dich kein Problem, steht auch dem Verwenden von Lametta nichts im Wege.  

Zudem kann Lametta auch die Glaskugeln toll in Szene setzen und sie so auf ganz besondere Weise aufwerten. Durch die Lichtreflexion wird der Baum gleich noch heller und strahlender. 

Die richtige Beleuchtung für den Weihnachtsbaum

Natürlich ist auch die Beleuchtung des Baumes besonders wichtig. Hier solltest du hauptsächlich auf ein warmweißes Licht achten, da es einfach ein schöneres Ambiente zaubert. Selbstverständlich kannst du auch echte Kerzen nutzen. Auf diese verzichten jedoch viele, da die Gefahr eines Zimmerbrandes zu hoch ist und auch der Aufwand, jede Kerze einzeln anzuzünden nicht ganz unerheblich ist. Deshalb gehen wir jetzt einfach davon aus, dass du eine hübsche Lichterkette verwendest, um den Christbaum perfekt in Szene zu setzen. 

Auch hier solltest du darauf achten, dass du die Glaskugeln gut anleuchtest. Sie spiegeln das Licht wider und lassen den Baum dann erst richtig erstrahlen. Hauptsächlich Glaskugeln, die noch Glitzern, sind dafür prädestiniert und es gibt tolle Lichtreflexe an Decke und Wänden. 

Deko-Ideen für dein Zuhause

Es gibt unzählige Deko-Ideen, die wir dir natürlich nicht vorenthalten möchten. Hast du einen kleinen Raum, bietet sich natürlich nicht viel Platz, um Dekorationen anzubringen. Kein Problem, denn auch in kleinen Räumen hast du viele Möglichkeiten. Wie wäre es zum Beispiel, wenn du dir hübsche Bänder in der Farbe Rot oder Grün kaufst und Glaskugeln an diese hängst? So kannst du deinen Kronleuchter oder die Deckenlampe damit verzieren. Dabei solltest du aber darauf achten, dass jedes Band eine andere Länge hat, damit sich die Glaskugeln nicht in die Quere kommen. Die Kugeln aus Glas sollten dabei natürlich ebenfalls in der Farbe des Baumschmucks gehalten sein, damit das stimmige Bild beibehalten wird. 

Kleine Gnome sind seit einigen Jahren der Renner. Hast du auch welche, dann platziere sie auf einem kleinen Tablett, dass du vielleicht mit einer Weihnachtsserviette ausstattest, setze ein paar Glaskugeln in der passenden Farbe dazu und nimm eine kleine Lichterkette, um Gnome und Glaskugeln auszuleuchten. So hast du in wenigen Minuten eine tolle weihnachtliche Deko gezaubert, die auch für kleine Räume perfekt ist. 

Adventstablett mit Glaskugeln bestücken. Adventskränze werden nach und nach durch lange Tabletts oder selbst gebastelte Gestecke ersetzt. Die Tabletts haben den großen Vorteil, dass du sie das ganze Jahr über nutzen kannst. Im Sommer kannst du Muscheln oder Sukkulenten darauf verteilen, im Winter wird aus dem Tablett ein edler Adventskranz. Mit den hübschen Glaskugeln und Tannenzweigen versehen hast du schnell einen schönen Adventskranz, der ein absolutes Unikat ist. 

Toll ist es auch, wenn du noch getrocknete Zitronen- und Orangenscheiben sowie Nelken und Zimt zwischen den Kerzen platzierst, um den typischen Weihnachtsduft in deine vier Wände zu bringen. 

Wie du siehst, kannst du mit Glaskugeln eine große Menge an Deko-Möglichkeiten zaubern. Es gibt praktisch nichts, was es nicht gibt. Deshalb findest du bei MAXXCLEVER auch eine große Anzahl an Glaskugeln, damit du dein Zuhause weihnachtlich gestalten kannst. Das heimelige und gemütliche Ambiente in der Adventszeit ist schließlich etwas ganz Besonderes, weshalb die Dekoration zu dieser Zeit bedeutungsvoll für die ganze Familie ist. Hast du alles dekoriert, schmecken die selbst gebackenen Weihnachtsplätzchen gleich doppelt so gut. 


Inhaltsverzeichnis: 

  • Winterzauber: Dekoration mit Glaskugeln
  • Der Baum zum Weihnachtsfest
  • Weihnachtsbaumschmuck – Glaskugeln sind immer ein Blickfang
  • Lametta – ja oder nein? 
  • Die richtige Beleuchtung für den Weihnachtsbaum
  • Deko-Ideen für dein Zuhause

Zuletzt angesehen: