Hängesessel

Ein Hängesessel sorgt für ein einzigartiges Sitzgefühl

Für den Balkon, die Terrasse, den Garten oder auch den Innenbereich gibt es eine große Auswahl an unterschiedlichsten Gartenmöbel. Ist es dir auch zu langweilig ständig nur auf einem üblichen Stuhl oder einer Sitzbank zu sitzen? Stattdessen möchtest du ein besonderes Sitzgefühl genießen? Mit einem Hängesessel bringst du ein Stück Leichtigkeit hinein. Wenn du dir einen Hängesessel kaufst und dich darin niederlässt, profitierst du von einem schwebenden und angenehmen Gefühl.

Im Hängesessel lässt es sich wunderbar aushalten und vor allem entspannende Momente genießen. Ob nach einem anstrengenden Arbeitstag in der Woche, am Wochenende oder einfach nur während deines Urlaubs - du genießt das tolle Sitzgefühl im Hängesessel zu jeder Zeit. Lege einfach deine Füße hoch, schalte ab und lasse dir den frischen Wind um die Nase wehen.

Das Sitzen im Hängesessel ist absolut nicht mit dem Sitzen auf einem Balkonstuhl oder Gartenstuhl zu vergleichen. In einem Hängesessel kommst du dir schwerelos, schwebend und leicht vor. Hast du erst einmal in einem Hängesessel die Zeit genossen, möchtest du ihn bestimmt nicht wieder missen.

 

Jede Menge Bequemlichkeit genießen – Hängesessel als optimale Sitzmöbel

Ein Hängesessel bringt jede Menge Bequemlichkeit mit sich. Im Gegensatz zu einer Hängematte  versinkst du in dem stabilen Hängesessel aber nicht. So kannst du auch, wenn du im Hängesessel sitzt, wunderbar an geselligen Abenden mit Freunden und der Familie teilnehmen. Solche Sitzmöbel für den Balkon oder Garten bieten dir ein angenehmes Sitzgefühl voller Gemütlichkeit.

Bevorzugst du ein Plus an Gemütlichkeit, wirst du dich über solch ein ausgefallenes Möbelstück erfreuen. Solch ein Hängesessel ist aber nicht nur äußerst bequem, sondern sieht auch noch schick aus. Er fügt sich elegant auf dem Balkon, im Garten, auf der Terrasse oder auch in deiner Wohnung ein. So bekommst du Sitzmöbel, die sich zu jeder Zeit hervorragend anbieten.

 

Hängesessel in verschiedenen Ausführungen – für jeden Anspruch ist das Passende dabei

Natürlich hat jeder andere Ansprüche und Vorstellungen an einen Hängesessel. Zum Glück gibt es die unterschiedlichsten Ausführungen. Unter anderem gibt es Sessel zum Hinhängen, die stark an eine Hängematte angelehnt sind. Sie werden auch gerne als Hängesitze bezeichnet und bestehen unter anderem aus weicher Baumwolle. Neben den hängemattenähnlichen Hängesesseln gibt es aber auch die besonders robusten und festen Ausführungen.

Die robusten Sessel bestehen aus einem besonders stabilen Gestell und einer festen Sitzschale. Rattan Hängesessel sind äußerst beliebt, da sie als besonders stabil gelten. Um einen besonders komfortablen Sitzkomfort zu erhalten, dürfen bequeme Kissen nicht fehlen. Eine feste Sitzschale kombiniert mit weichen und gemütlichen Kissen wird rasch zu einer komfortablen Sitzmöglichkeit und einem Ort der Ruhe und Entspannung. Auf diese Weise schaffst du dir eine eigene kleine Oase im Garten oder auf deinem Balkon.

 

Outdoor-Hängesessel für Entspannung im Freien

Sitzsessel gibt es sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich. Hast du dich für einen Outdoor-Hängesessel aus wetterfesten Materialien entschieden, brauchst du dir keine Gedanken über die aktuelle Wetterlage zu machen. Hast du vergessen, den Sessel in den Innenbereich zu räumen, ist das kein Problem. Die verschiedenen Witterungsverhältnisse machen den hochwertigen Materialien nichts aus.

Bezüglich den Kissen solltest du hingegen aufpassen. Nimm sicherheitshalber die Kissen des Hängesessels einfach mit nach drinnen. So bist du auf der sicheren Seite und hast stets trockene Kissen zur Hand. Für den Outdoor-Einsatz bieten sich hauptsächlich Kissen an, die aus Polyesterstoff hergestellt wurden. Es werden aber auch andere wetterfeste Materialien angeboten.

 

Die einfache Anwendung des Hängesessels

Der Hängesessel muss erst einmal an Ort und Stelle angebracht werden. Je nachdem, für welches Modell du dich entschieden hast, stellst du es entweder frei im Garten auf oder du hängst den Sitzsessel in einen Deckenhaken ein. Im Garten, ohne Überdachung, kommen natürlich nur die Sitzsessel mit festem Standgestell in die engere Wahl. Du stellst das Gestell einfach auf und schon kannst du den Sessel einhängen und eine erholsame Zeit im Sessel genießen.

Soll der Hängesessel unter ein Dach oder im Innenraum zum Einsatz kommen, ist eine Variante mit Deckenhaken eine hervorragende Option. So hast du kein Gestell, welches dir möglicherweise irgendwann im Weg steht. Möchtest du schweben, hängst du einfach den Hängesessel ein. Für den Innenbereich wird ganz gerne der Tuchhängesessel verwendet, da er nicht viel Platz wegnimmt und schnell weggepackt ist. Benötigst du den Sitzsessel nicht mehr, hängst du ihn einfach aus und verstaust ihn platzsparend.

Die Anwendung und die Nutzung eines Hängesessels sind somit denkbar einfach. Von daher ist es auch nicht verwunderlich, dass sich immer mehr Leute nach einem Sitzsessel sehnen. Solch eine Sitzmöglichkeit hat das Potential dazu, zum Lieblingsplatz zu werden.

 

Sitzsessel in verschiedenen Farben für dein Zuhause

Den Hängesessel gibt es nicht nur in verschiedenen Ausführungen, sondern auch in unterschiedlichen Farben. Gerade hinsichtlich der Kissen bist du in der Auswahl der Farben sehr frei. Du könntest die Sitzkissen und Auflagen bunt miteinander mischen. So sorgst du für mehr Farbe und Abwechslung im Raum, im Garten oder auf den Balkon.

Farbtechnisch hast du freie Wahl und kannst deine neue Sitzecke farblich ganz nach deiner bisherigen Einrichtung und nach deinen Wünschen gestalten. Vielleicht hast du auch schon Balkonstühle oder Gartenstühle mit bequemen Auflagen zur Hand. In diesem Fall möchtest du vielleicht auch Sitzauflagen für den Hängesessel erhalten, die zu den vorhandenen Sitzauflagen passen. Das alles stellt kein Problem dar, da es Vielfalt pur in diesem Bereich gibt.

 

Hängesessel einfach reinigen

Die Materialien der Sitzsessel lassen sich erfahrungsgemäß einfach und schnell reinigen und pflegen. Immerhin bestehen sie aus praktischen und pflegeleichten Materialien wie Rattan, Kunststoff oder auch Polyrattan. Sind sie leicht verschmutzt, wischt du einfach mit einem feuchten Tuch über das Material. Bei einem Stand-Hängesessel besteht das Gestell meistens aus Stahl (pulverbeschichtet), sodass es sich ebenfalls leicht reinigen lässt.

Besteht das Gestell aus Holz, ist jedoch ein erhöhter Pflegeaufwand relevant. Leichte Verschmutzungen kannst du auch einfach abwischen. Es kann aber notwendig werden, das Holz in regelmäßigen Abständen mit entsprechenden Pflegeöl zu behandeln, um eine längere Lebensdauer zu erhalten. Allerdings hält sich auch der Aufwand in Grenzen. Von daher kannst du auch problemlos einen Hängesessel mit Holzgestell kaufen und es dir zu jeder Zeit in deinem Zuhause gemütlich machen.

Zuletzt angesehen: